PRESSE &
KONTAKT

SLAM 2019 – 25 JAHRE POETRY SLAM

25 Jahre nachdem in Berlin der erste Poetry Slam auf deutschsprachigem Boden durchgeführt wurde, kommt vom 19.–26. Oktober 2019 das größte Bühnenliteraturfestival der Welt zurück nach Berlin!

Die besten PoetInnen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und Südtirol strömen in die Hauptstadt, um in zwei Kategorien (Einzel- und Teamwettbewerb) um die Krone des Poetry Slam zu kämpfen. Unter dem Motto „25 Jahre Poetry Slam“ sollen die deutschsprachigen Meisterschaften 2019 ein Vierteljahrhundert Slamgeschichte in sieben Tage komprimieren und sind damit das Highlight der dichtesten Poetry-Slam-Szene der Welt.

PRESSE-
KONTAKT

Wolf Hogekamp
wolf@slam2019.de

Julian Heun
julian@slam2019.de

PRESSE-
DOWNLOADS

Diese Bilder können honorarfrei im Zusammenhang mit Berichterstattung über den SLAM 2019 verwendet werden. Bitte nennen Sie den Namen des jeweiligen Fotografen (Name im Dateinamen). Vielen Dank!

Slam2019-Presseinformation.pdf (11MB)
SLAM2019-Logopaket.zip (in Kürze…)
SLAM2019-Pressegrafiken.zip (in Kürze…)

Foto: Marvin Ruppert
Foto: Marvin Ruppert
Foto: Fabian Stürtz
Foto: Fabian Stürtz
Foto: Marvin Ruppert
Foto: Marvin Ruppert
Foto: Fabian Stürtz
Foto: Fabian Stürtz
Foto: Marvin Ruppert
Foto: Marvin Ruppert
Foto: Fabian Stürtz
Foto: Fabian Stürtz

PRESSEMITTEILUNG
SLAM 2019 BERLIN

23. Deutschsprachige Meisterschaft im Poetry Slam
25 Jahre Poetry Slam in Deutschland
19.–26.10.2019

Vorhang auf! Die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam kommen nach Berlin. Das größte Bühnenliteraturfestival der Welt! Die besten Poet*innen aus allen deutschsprachigen Ländern zieht es im Oktober 2019 in die Hauptstadt, um sich um die Krone des Poetry Slam zu streiten. Mit allem, was die Worte hergeben. 18 heiß umkämpfte Veranstaltungen in unseren Berliner Lieblingslocations. Das Herz des Festivals schlägt in der Kreuzberger Ritter Butzke und drumherum, das elegante Teamfinale steigt im Admiralspalast und alles endet im großen Einzelfinale im Tempodrom. Das wird eine Woche Poesiewahnsinn für alle Slam-Fans und die, die es noch werden wollen. Sogar für die, die dem Hype nicht trauen und sich selber überzeugen wollen. 25 Jahre Poetry Slam Geschichte – was ist Poetry Slam heute? Das wird mit jedem Text neu verhandelt. Was ist schlecht, was ist geil und was ist richtig geil? Das entscheidet nur ihr. Nur live. Diesen Oktober in Berlin. Applaus.

150 Poet*innen aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Liechtenstein und Südtirol
18 Poetry Slam Veranstaltungen + Rahmenprogramm

Locations: Tempodrom, Admiralspalast, UDK Konzertsaal, Ritter Butzke, Astra, Lido, SO36 & Tiyatrom

Mit Gastauftritten von Felix Lobrecht, Das Lumpenpack, Michel Abdollahi, Till Reiners, Sarah Bosetti und euren Slamheld*innen.

Präsentiert von den Edellauchs.