TEMPODROM

Möckernstraße 10
10963 Berlin
www.tempodrom.de

Text durchgehen, noch einmal Luft holen, die Moderation sagt deinen Namen. Schritt auf die Bühne. Gleißendes Scheinwerferlicht.

Wer hier angekommen ist, hat es in die letzte Runde geschafft und sich bereits gegen 101 Starter*innen durchgesetzt. Hier geht es um den Titel.

Das Tempodrom ist dem gemeinen Berliner bekannt als Konzertlocation am historischen Anhalter Bahnhof, unverwechselbar durch seine futuristische, weiße Form, die an ein Zirkuszelt erinnert. Im Angesicht des großen Einzelfinales wird das innen liegende Amphitheater zum Hexenkessel, in dem 3500 Menschen den letzten neun verbleibenden Poet*innen im Einzelwettbewerb zujubeln.

VERANSTALTUNGEN IN
DIESER LOCATION

SAMSTAG
26.10.2019

Sa

26.10.2019

Einzelfinale

Das Festival findet seinen krönenden Abschluss im hitzigen Kessel des Tempodroms. Die komplette deutschsprachige Slam-Szene und tausende Berliner*innen starren gebannt auf die Bühne, auf der neun Poet*innen versuchen, das ganz große Ding zu gewinnen.