LIDO

Cuvrystraße 7
10997 Berlin
www.lido-berlin.de

Der ehemalige Kinosaal des Lido diente dem Wrangelkiez in den 80er Jahren als Zentrum des Rock’n’Roll.

Ohne seine weitreichenden Einflüsse wäre der Bezirk Kreuzberg wohl nie das geworden, was er heute ist. Hier regiert immer noch der Rock und so soll das auch beim SLAM 2019 bleiben. Denn mit dem Teamhalbfinale 1 und dem Einzelhalbfinale 2 bringen wir zwei unbestuhlte Veranstaltungen mit, deren einziger Unterschied zu einem Konzert darin besteht, dass die 600 Zuschauer*innen (manchmal) keine Ohrstöpsel brauchen.

VERANSTALTUNGEN IN
DIESER LOCATION